Das Hausriff

Das Hausrifftauchen ist ein Erlebnis. 4 verschiedene Tauchplätze sind über 4 Einstiege problemlos und zeitsparend zu erreichen. Die große Artenvielfalt ist - bedingt durch die warmen Fluten des Golfstroms und den Schutz des UW-Nationalparks - fast mit tropischen Gewässern zu vergleichen. Höhlen und Grotten, große Zackenbarsche, Barrakudas, Drücker und Papagaienfische, mit etwas Glück auch Mantas direkt am Hausriff, machen die meisten Gäste zu "Wiederkommern".

Bootstauchgänge

Regelmässig werden Bootsausflüge zu weiteren interessanten Tauchplätzen in der Umgebung angeboten. Hierzu steht ein extra für Taucher konzipiertes Aluschnellboot mit 300 PS zur Verfügung.

Ausstattung

Equipment

  • Modernste Tauchausrüstung die fachmännisch gewartet und überprüft wird
  • 12l und 10l Stahlflaschen mit DIN + INT-Anschluß
  • Kleine Flaschen für Kinder
  • Neue Komplettausrüstung für min 15 Personen
  • Alle Atemregler mit Oktopus
  • Ausrüstungsteile von ABC bis zum Tauchcomputer sowie UW-Lampen
  • Unterwasserkameraverleih
  • Notfallkoffer mit Sauerstoff
  • Sep. Ausrüstungsraum mit Umkleidekabinen, Süßwasserduschen und Bassin
  • 2 L&W Kompressoren je 450 ltr/min
  • Nitrox-Membrananlage L&W

 

Sicherheit:

  • Sauerstoff mit kompletter Notfallausrüstung (Barumed), steht sowohl auf dem Boot sowie auf der Basis zur Verfügung.

 

Werkstatt:

  • In der vorbildlich ausgestatteten Werkstatt können Reparaturen schnell erledigt werden. Bei Ausrüstungsproblemen steht das Basispersonal mit Rat und Tat zur Seite.

 

Eigene Tauchausrüstungen können bequem mit dem Lift zur Basis gebracht werden und können direkt in der Basis verbleiben. Ein seperater Naßraum mit Süßwasserduschen steht den Tauchern hier zur Verfügung.