Nicht nur geeignet für Anfänger mit wenig Bootserfahrung! Der Bootstauchplatz bietet darüber hinaus auch
zusätzlich Einiges für Fortgeschrittene Taucher. Im Flachwasserbereich treffen wir bereits die ersten Exemplare
an Spitzkopfkugel-, Trompleten- und Papageifischen. Gemütlich geht es entlang einer kleinen Steilwand auf
ca. 18 m, dort tummeln sich neben den vielen Riffbewohnern wie Muränen, Garnelen, Mönchsfischen, etc. auch
Sardinenschwärme und Barrakudaschulen.



BOOTSSPOT: SARDINEN PLATEAU IM UW-NATURSCHUTZPARK

Geographische Lage: 32° 28°´ N
16° 51´ W
Tiefen: 5 m - 25 m
Art des Tauchplatzes: Bootstauchplatz, One-way Tauchgang
Sichtbedingungen: Jahreszeitabhängig ca. 25 m
Wassertemperatur: Sommer 24°C, Winter 18°C
Strömungsverhältnisse:  Leichte West- Ostströmung
Entfernung von der Basis:  Bootsminuten
Ein-/ Ausstiege:  Land-Boot-Land, bequeme Flossenleiter
Geeignet für:  Anfänger und fortgeschrittene Taucher
Flora/ Fauna:  Atlantische und tropische Vielfalt

Zurück zur Übersicht